Wir über uns

 

In'n Summer 1978 hebbt de Bühnenspatzen speelt:

"Klaas hett Glück"

 

En lustig Spill

vun Emil Hecker

Speelbaas: Herta Mutschink

 

 

 

Opföhrensdag

Sünndag, 2. Julimaand 1978

 

Rullen un jüm ehr Spelers

Klaas, Daglöhner:

Jens Wodzak

Greten, sien Fru:

Claudia Heynen

Schoolmeester:

Steffen Lau

Amtmann:

Dirk Steffens

Slachter:

Steffen Lau

un Schoolkinner       

Hanns Wieck

 

Achter de Kulissen

Speelbaas:

Herta Mutschink

Ehr Hülp:

Silke Lorenzen

Toseggersch:   

Petra Revello

 

Presse

Die Sommerpause entfällt in diesem Jahr, denn auch die VBR beteiligt sich an der "Rissener Festwoche 78". Wir bringen am Sonntag, d. 2.7. um 19.30 in der Aula Iserbarg "Zweimal Plattdeutsch für Jung und Alt", gespielt von Jung und Alt. Die VBR spielt den Einakter "Höhnergloben" von G. Siegmund. Die Kindergruppe spielt ebenfalls plattdeutsch, und zwar "Klaas hett Glück" von E. Hecker.

(Rissener Rundschau)

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Impressum